(19.06.2017)

Erste Bilder online!

In der Galerie findet ihr die ersten Bilder von unserer AH-Party!! Die Fotos stammen von Anke!

Volles Haus am Freitag abend…

 

ZWÄTZEN-

FSV GW Stadtroda 4:3 (2:1)

 

 

 

…denn zeitgleich mit den alten Herren auf Platz 1  fand noch ein Testspiel der A- Junioren auf der“2“ statt, dazu eine Grundschulfeier mit 60 Gästen auf der Kegelbahn und natürlich der 50. Geburtstag von Lutz Brandt im Biergarten, das alles neben dem üblichen Trainingsbetrieb brachte unsere Kabinenkapazität arg an ihre Grenzen. Die Gäste, bekannt für fußballerische Finesse, besiegten uns im vergangenen Jahr zweimal. Diesmal ging es nicht nur knapp sondern auch leidenschaftlich mehr...

(07.06.2017)

Aus der Sicht der Gastgeber

Unter dem Spielbericht von Marco findet ihr ein paar Zeilen aus der Sicht der Gastgeber!

Freitag vom Feinsten…

 

SV BW Neustadt- ZWÄTZEN 1:5 (1:2)

 

 

 

…nicht nur beide Mannschaften schlugen eine ganz feine Klinge am Pfingstfreitag, auch die gastronomische Versorgung verdiente das Prädikat: „schleck“. Erstmals nach vielen Jahren kam es zum Aufeinandertreffen der beiden Altherrenbrigaden. Vom Anpfiff weg sah man ein Spiel zweier TOP- Teams, die Hausherren mit weit gezogenen Angriffen über die komplette Spielfeldbreite, der Gast aus dem Norden Jenas machte das Spiel (mehr)...

 

(03.06.2017)

Früher war alles anders!

Ich kann mich an Spiele der Alten Herren erinnern, da war der Schlusspfiff des Schiedsri* noch nicht verhallt und der Spielbericht stand schon im Netz.
Heute dauert es gefühlte drölfzig Wochen, bis die Spielberichte aktualisiert werden.
Mal ganz zu schweigen davon, dass Zuschauer namentlich gar nicht mehr erwähnt werden. 
(mehr)...

(23.05.2017)

Auswärts in Neustadt!

Nach dem wetterbedingten Ausfall am vergangenen Freitag, sind wir auch am kommenden Wochenende spielfrei. 

Am 02.06. reisen wir dann nach Neustadt, zum "gedrehten" Auswärtsspiel. Nach der Partie beginnen die Festlichkeiten auf dem dortigen Sportplatz. 

(17.05.2017)

Spielplan wurde aktualisiert!

Wir treffen am 15.09.17 auf eine Vertretung der Sparkasse Jena!

Das geplante  Spiel gegen Isserstedt wurde aus der Planung genommen, daher wäre jetzt dieser Termin (16.06.) wieder verfügbar!

Ohne Gegentor…

 

ZWÄTZEN- SV Schmölln 3:0 (1:0)

 

 

 

…dafür war einzig und allein der starke Graitschener Büttel (bürgerlicher Name R. Tischendorf) verantwortlich, der mit teilweise spektakulären Paraden den Gästen den Schneid abkaufte. So gab es erstmals im 16. Aufeinandertreffen ein „zu Null“. Pünktlich 18:30 Uhr hörte es auf (mehr)...

(03.05.2017)

Nach dem verdienten 5:3 Sieg gegen ein gute Truppe aus Buttstädt steht nun eine Premiere ins Haus! 
Wir treffen zwar auf "alte Bekannte", doch ein Spiel der Alten Herren gegen die Vertretung des POST SV gab es bisher nicht! Wir freuen uns darauf. Es wird sicherlich ein interessantes und hoffentlich faires Spiel!

(27.04.2017)

In der Galerie 2017 gibt es jetzt die volle Ladung an Beweisen, dass wir wirklich im Trainingslager waren! Die stammen aus der Kamera von Mario und sind komischerweise ALLE jugendfrei! Das verstehe wer will!!!

(26.04.2017)

Auf Grund einer Festivität der Neustädter wurden wir gebeten, das "Heimrecht" zu tauschen! Dieser Bitte kommen wir natürlich nach, sodass wir am 02.06.17 auf dem dortigen Kunstrasen antreten! Anpfiff der Partie ist 18.00 Uhr!
Das Rückspiel ist dann für den 29.09.17 in Zwätzen geplant. Anstoß ebenfalls 18.00 Uhr!

Das Spiel gegen die Post ist endgültig bestätigt wurden! Damit kommt es erstmals (?) zu einem Aufeinandertreffen beider AH-Teams!

Osterkick am Gründonnerstag…

 

WS 13.04.2017

ZWÄTZEN- FSV RW Teichröda 2:4 (0:1)

 

 

 

…mit den Teichrödaern stellte sich eine bislang unbekannte Mannschaft an der Brückenstraße vor, ihnen eilte der Ruf voraus, sehr spielstark zu sein. Stimmt ! Das sah man von Beginn an, ihre Spielweise war darauf ausgerichtet, im Mittelfeld den Ball sicher zu bewegen, um danach vertikal in die Spitze durchzustecken. Das sah richtig gut aus und war am Ende auch erfolgreich.(mehr)

 

 Sieben und ein Streich…

 

Alte Herren: Freitag, 07.4.17- 18:00 Uhr

 

ZWÄTZEN- Eintracht Camburg 7:1 ( 2:1)

 

 

 

…klare Sache im zweiten Spiel der Saison- Hinrunde.  Anfangs die Camburger mit einigen Angriffen auf Tischendorfs Bude ohne erfolgreichen Abschluss (mehr)

(05.04.2017)

Erste Berichte aus den Federn von Marco und Boll-Ski online!

Saisonauftakt durchwachsen…

 

 

 

Freitag, 31.03.2017 – 18:00 Uhr

ZWÄTZEN- Jenapharm 1:3 (0:2)

 

 

 

…gegen Jenapharm kannst du natürlich verlieren, wir kennen die Chemiker lange genug, um das zu wissen. An diesem herrlichen Märzfreitag starteten beide befreundete Mannschaften in die Saison.(mehr)

(30.03.2017)

LINK SAW (Steinbach Am Wald).....

Unter dem Link oben rechts "SAM" besteht für unsere schreibwütigen Teilnehmer des Trainingslagers die Möglichkeit der "Verewigung". Natürlich vorerst nur zugänglich mit Passwort! Zu erfragen bei bekannter "Behörde"!

(29.03.2017)

Auswärts und doch in ZWZN!

Wer will schon auf dem Kunstrasen in Winzerla zocken?! Keiner! Und schon gar nicht die ALTEN HERREN der Pharmer und Zwätzener Mannschaften. Da das Wetter mitspielt konnte man das Spiel nach Zwätzen verlegen. Anpfiff der Partie ist am Freitag 18.00 Uhr.
Ob und wie sich das Trainingslager auf das Spiel auswirkt... steht in den Sternen! 
Bericht folgt!

(23.03.2017)

Endlich steht das jährliche Trainingslager der AH aus Zwätzen an. Wie schon in den letzten 300 Jahren führt uns die Reise nach Steinbach am Wald. Im Hotel „Rennsteig“ werden wir ab Donnerstag nicht nur die heimische Küche „genießen“ sondern auch unsere Wunden lecken. Ca. 30 ALTE HERREN werden dafür sorgen, dass sich das sportliche Geläuf in einen Acker verwandeln wird und sich somit als Feld zum Anbau von Kohl und Rüben eignen dürfte! Die Steinbacher wird es „freuen“. 

Die erste Einheit wird bereits heute (Do) ausgetragen. Der Schlachtplan besagt, dass es gegen 14.00 Uhr in Steinbach losgeht.
Das ALLES entscheidende Spiel am Samstag, findet voraussichtlich auf dem Kunstrasen in Lobenstein statt, da dort unsere ERSTE gastiert…..so jedenfalls…der Wunschtraum…unseres AL.

Trainingsplan (aus wenn es uns keiner glaubt):
Do: 14. 00 Uhr
Fr: 10.00 Uhr + 14.00 Uhr
Sa: 10.00 Uhr + 14.00 Uhr

Tagebuch wird geführt...eventuell....na ja...vielleicht...wenn Zeit bleibt...

(15.03.2017)

4.Platz in Kahla

Die Ergebnisse und unsere Torschützen findet ihr natürlich unter dem Link Spielberichte 2017.

(24.02.2017)


Mördsching Deising 2017 .....

"WIR GEGEN DEN REST!" ... bei Interesse "Kontakt" aufnehmen!

(23.02.2017)


Neues Ausstattungspaket des SV Jena-Zwätzen

 

Wer sich 2017 neu in Schale schmeißen will, der findet hier das neue Ausstattungspaket des SV Jena-Zwätzen. Unter der Grafik könnt ihr euch das "Teil" als PDF herunterladen. Auch ein Aktions-Angebot ist dort erhältlich.
Thale freut sich auf Kundschaft!

Ausstattungspaket_ SV Jena Zwätzen 2017.
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
Aktion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

(26.01.2017)


Weitere wichtige Termine:

 

Auch 2017 führt uns der Weg nach EF! Dort treffen wir am 24.02.17 auf die Spielgemeinschaft von Eintracht...Blau-Weiß. Anpfiff 19.00 Uhr! !!!!ABGESAGT (27.01.17)!!!!

Beinahe noch wichtiger ist die Bekanntgabe des Termines für die jährliche AH-Party. Dieser findet eine Woche vor unserem AH-Turnier, also am 17 .Juni statt! 

(23.01.2017)


Neue Termine für anstehende Hallenturniere:

 

04.03.17 Veranstalter SV Jenapharm in Göschwitz

              10:30 Uhr Ü50

              14.00 Uhr Ü35

11.03.17 Veranstalter SV Kahla in Kahla

              14:00 Uhr Ü35     

(09.01.2017)

Den vorläufigen Spielplan für das Jahr 2017 findet ihr unter entsprechendem Link. Unter den Ansetzungen steht auch eine PDF als Download zur Verfügung!

(05.01.2017)

Die Links Galerie 2016, Spielberichte 2016, Header 2016 und die Home-Site 2016 "schlummern" im Archiv (linke Spalte, ganz unten)!

(05.01.2017)

Nur den A-Junioren (Glückwunsch!!!!), unserer Ersten und der Ü 30 mussten wir den Vortritt lassen und belegten mit nur EINER Niederlage (1:4) gegen die Erste den 4. Platz. Angetreten waren immehin NEUN Teams.
Bester Torhüter des Turnieres war natürlich Lutz!!